in Kooperation mit SWP-HL Logo

03.-08.02.2023 #2368020026

Norwegen - Winterreise: Lofoten, Vesteralen & Tromsø

Tromsø - Svolvær - Henningsvær - Wikingermuseum Borg - Inselgruppe der Vesteralen - Rentierfarm - Ausflug mit einem Postschiff (fakultativ) - Tromsø

Erleben Sie ein arktisches Abenteuer und entdecken Sie die zerklüftete Küste Nordnorwegens sowie die winterlich nordischen Inselparadiese der Lofoten und Vesterålen! Auf Ihrer Reise entdecken Sie mit Tromsø das »Tor zur Arktis«, besuchen das Wikingermuseum in Borg sowie eine Rentierfarm nahe Sortland und lernen die samische Kultur kennen.


1. Tag (Fr, 03.02.23): Direktflug nach nach Tromsø - Stadtrundfahrt

Ihre Reise startet mit einem Direktflug von Deutschland nach Tromsø im Norden Norwegens. Nach Ihrer Ankunft in der größten Stadt Nordnorwegens lernen Sie das »Tor zur Arktis« während einer Stadtrundfahrt kennen und sehen unter anderem die bekannte Eismeerkathedrale. Später checken Sie in Ihrem Hotel in Tromsø ein. Abendessen im Hotel.

2. Tag (Sa, 04.02.23): Fahrt nach Svolvær

Nach dem Frühstück führt Sie Ihr Weg durch die verschneite nordische Winterlandschaft. Schroffe Felsen und sanfte Buchten wechseln sich ab und geben dem Landstrich - genau wie die roten Holzhäuser - ihren unverwechselbaren Charakter. Am Nachmittag erreichen Sie Svolvær, die Hauptstadt der Lofoten. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Svolvær.

3. Tag (So, 05.02.23): Tagesausfug zum Kennenlernen der Lofoten

Auf einem Tagesausflug lernen Sie die Lofoten näher kennen. Auf dem spektakulären »Königs Olavs Weg« geht Ihre Fahrt auf die westlichen Lofoten. Im hübschen Henningsvær machen Sie Halt und genießen das eindrucksvolle Panorama. Anschließend besuchen Sie in Borg das Wikingermuseum. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Svolvær.

4. Tag (Mo, 06.02.23): Vesteralen und Besuch einer Rentierfarm

Nach dem Frühstück verlassen Sie die Lofoten und gelangen mit einer Fähre auf die Inselgruppe der Vesteralen. Neben der fast unberührten Natur finden Sie auch malerische Fischerdörfer und geschützte Buchten. Sie besuchen die Rentierfarm der Inga Sami Siida nahe Sortland und lernen die samische Kultur kennen. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Harstad.

5. Tag (Di, 07.02.23): Fakultativer Ausflug mit einem Postschiff

Heute haben Sie die Möglichkeit, auf einem Ausflug eines der legendären Postschiffe Norwegens zu besteigen (fakultativ). Eine Fahrt entlang der norwegischen Fjordküste wird nicht zu Unrecht als »Schönste Seereise« der Welt“ bezeichnet. Etwa sechs Stunden dauert die Schiffsfahrt, die in Tromsø wieder endet. Die Stadt galt Anfang des letzten Jahrhunderts bei Seeleuten auch als »Paris des Nordens«. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Tromsø.

6. Tag (Mi, 08.02.23): Rückflug von Tromsø nach Deutschland

Nach dem Frühstück bleibt noch etwas Zeit für einen letzten Bummel. Transfer zum Flughafen. Mit vielen Erinnerungen geht es von Tromsø per Direktflug zurück nach Deutschland.

 

Änderungen vorbehalten!

Hinweise:

Die Sichtung von Polarlichtern ist von vielen Faktoren wie dem Wetter abhängig und kann nicht garantiert werden. Reiseablauf beispielhaft. Witterungs- und/oder organisatorisch bedingte Änderungen im Reiseablauf möglich.

Bei dieser Winterreise mit Direktflügen steht die Emotionalität bei den Ausflügen in die Natur absolut im Vordergrund - de facto finden viele Erlebnisse im Freien statt. Dies bedingt eine durchschnittliche körperliche Kondition und auf die winterlichen Bedingungen zugeschnittene Kleidung.

Hotels und Lage:

Für die Übernachtungen auf dieser Rundreise sind sehr gute landestypische Hotels für Sie reserviert. Alle Häuser überzeugen durch ihre zentrale Lage in den Stadt kernen und ihrer Nähe zur Küste wie das Quality Saga Hotel in Tromsø (2 Nächte), dasThon Hotel Lofoten in Svolvaer (2 Nächte) und das Scandic Hotel in Harstad. Alle Hotels bieten modernen Komfort mit Restaurant, Lift und Zimmern mit Du/WC, Tel und TV. Unser Tipp: Das Thon Hotel auf den Lofoten weiß durch sein unglaublich vielfältiges und handwerklich erstklassiges Frühstücksbüfett zu begeistern.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

03.-08.02.2023 Diese Reise ist ausgebucht

Diese Reise ist ausgebucht. Wir bemühen uns um zusätzliche Plätze. Bitte senden Sie uns Ihre Buchungs-Anfrage zu.

Preis pro Person ab: 2.299,00 € *

* zzgl. Servicepaket Gruppenreisen pro Person 9,90 €

Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
  • Direktflug ohne Umstieg von Stuttgart nach Tromsø und zurück
  • CO2-Kompensation des Flugs über atmosfair
  • Flugabhängige Steuern und Gebühren
  • Transfers im Zielgebiet lt. Programm
  • Fähr- und Tunnelgebühren
  • 5 x Übernachtung in den genannten Hotels
  • 5 x Frühstücksbüfett in den Hotels
  • 5 x Abendessen als Menü oder Büfett in den Hotels
  • Ausflüge und Transfers im landestypischen Bus
  • Stadtrundfahrt Tromsø mit Besuch der Eismeerkathedrale inkl. Eintritt
  • Abendlicher Bummel Svolvær
  • Lofoten-Rundfahrt / Bummel Henningsvær / Wikingermuseum in Borg (inkl. Eintritt)
  • Vesteralen / Besuch Sami-Familie und Rentierfarm
  • Deutschsprachige Reisebegleitung
  • Reiseliteratur

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Einzelzimmer 1 479,00 € p.P.
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Sonstiges
Zuschlag Rail & Fly in der 1. Klasse (statt 2. Klasse) 100,00 €
Zusätzliche Kosten
Servicepaket Gruppenreisen 9,90 €