in Kooperation mit SWP-HL Logo

03.-08.02.2023 #2368020036

Norwegen - Nördlich des Polarkreises

die Nordlicht-Haupstädte Tromsø & Alta

Erleben Sie die wilde arktische Landschaft am nördlichsten Punkt Europas! Ihre Fahrt führt Sie vorbei an atemberaubenden Panoramen und verschneiten Fjordlandschaften. Ein Ausflug zum Nordkap verspricht einen Hauch von Abenteuer und Wintererlebnisse der Extraklasse. Auch die sanften und zugleich neugierigen Helden der Arktis - die Rentiere - lassen diese Reise für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.


Erleben Sie die wilde arktische Landschaft am nördlichsten Punkt Europas! Ihre Fahrt führt Sie vorbei an atemberaubenden Panoramen und verschneiten Fjordlandschaften. Ein Ausflug zum Nordkap verspricht einen Hauch von Abenteuer und Wintererlebnisse der Extraklasse. Auch die sanften und zugleich neugierigen Helden der Arktis - die Rentiere - lassen diese Reise für Sie zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.

1. Tag (Fr. 03.02.2023): Direktflug nach Tromsø - Stadtrundfahrt

Ihre Reise startet mit einem Direktflug von Deutschland nach Tromsø im Norden Norwegens. Nach Ihrer Ankunft in der größten Stadt Nordnorwegens lernen Sie das »Tor zur Arktis« während einer Stadtrundfahrt kennen und sehen unter anderem die bekannte Eismeerkathedrale. Später checken Sie in Ihrem Hotel ein. Abendessen im Hotel.

2. Tag (Sa. 04.02.2023): Mit der Fähre durch die Fjorde

Durch die verschneite nordische Winterlandschaft fahren Sie zur Fähre, die Sie zügig über den traumhaften Ullsfjord sowie den Lyngenfjord bringt. Genießen Sie das atemberaubende Panorama der Lyngenalpen. Auf dem Weg nach Norden passieren Sie auch das Kvænangsfjell mit dem schönsten Aussichtspunkt Nordnorwegens. Am Nachmittag erreichen Sie Alta. Check-In und Abendessen im Hotel in Alta.

3. Tag (So. 05.02.2023): zur freien Verfügung in Alta oder fakultativer Ausflug zum legendären Nordkap

Heute können Sie entweder Alta erkunden oder Sie nehmen an der Winterexpedition zum legendären Nordkap (vor Ort buchbar / wetterabhängig) teil. Mit dem Bus bezwingen Sie die Fahrstrecke über Skaidi, am Porsangerfjord entlang nach Kåfjord und durch den Nordkaptunnel zur Nordkapinsel Magerøya. Erleben Sie die Kräfte der Natur - weiße Winterlandschaften, ein schäumendes Meer und mit etwas Glück das schimmernde Nordlicht. Seit Jahrhunderten lockt der über 300 Meter hohe Schieferfelsen Besucher aus aller Welt an. In der in das Felsgestein hinein gebauten Nordkaphalle erwartet Sie ein spektakulärer Panoramafilm. Am Nachmittag Rückfahrt über Honningsvåg. Sie verbringen den Tag lieber geruhsam in Alta? Hier finden Sie von der UNESCO geschützte Felszeichnungen und das erste Nordlicht-Observatorium der Welt. Abendessen im Hotel in Alta.

4. Tag (Mo 06.02.2023): Einblicke in das Leben der Sami auf der Rentierfarm

Den Alltag der Sami - der Ureinwohner Norwegens - können Sie in der Sami Siida miterleben. Eine traditionelle Rentierzüchterfamilie gibt Ihnen Einblicke in das Leben des einstigen Nomadenvolkes und lädt Sie nach einer kleinen Fahrt mit dem Rentierschlitten zum traditionellen Essen am Feuer im Laavu ein. In Alta befindet sich auch das nördlichste Eishotel der Welt, das Sorrisniva Igloo Hotel. Vielleicht möchten Sie eine Nacht im Eishotel verbringen? Abendessen im Hotel.

5. Tag (Di. 07.02.2023): Polarlichter in Tromsø

Sie verlassen Alta und fahren durch die faszinierende Winterlandschaft zurück nach Tromsø. Vergessen Sie beim abendlichen Bummel durch die Nordlichthauptstadt nicht Ihre Kamera. Bei sternenklarem Himmel belohnt Sie Aurora Borealis vielleicht mit dem eindrucksvollsten Bild Ihrer Reise. Abendessen und Übernachtung im Hotel in Tromsø.

6. Tag (Mi. 08.02.2023): Rückflug von Tromsø nach Deutschland

Am heutigen Tag nehmen Sie nach dem Frühstück Abschied vom Winter-Wunderland in Norwegen. Mit vielen Erinnerungen geht es vom Flughafen Tromsø per Direktflug zurück nach Deutschland.

 

Änderungen vorbehalten!

Hinweise:

Die Sichtung von Polarlichtern ist von vielen Faktoren wie dem Wetter abhängig und kann nicht garantiert werden. Die Reiseablauf beispielhaft. Witterungs- und/oder organisatorisch bedingte Änderungen im Reiseverlauf möglich. Dies kann auch ein Routing über Nordfinnland bedeuten.

Bei dieser Winterreise mit Direktflügen steht die Emotionalität bei den Ausflügen in die Natur absolut im Vordergrund - de facto finden viele Erlebnisse im Freien statt. Dies bedingt eine durchschnittliche körperliche Kondition und auf die winterlichen Bedingungen zugeschnittene Kleidung.

Hotels und Lage:

 Während der Reise übernachten Sie in guten Hotels der renommierten Scandic-Hotelgruppe in Tromsø und Alta. Alle Häuser sind mit Restaurant und Bar sowie mit komfortablen Zimmern mit Bad oder Du/WC und TV ausgestattet.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

03.-08.02.2023 Diese Reise ist ausgebucht

Diese Reise ist ausgebucht. Wir bemühen uns um zusätzliche Plätze. Bitte senden Sie uns Ihre Buchungs-Anfrage zu.

Preis pro Person ab: 2.399,00 € *

* zzgl. Servicepaket Gruppenreisen pro Person 9,90 €

Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Rail & Fly 2. Klasse ab allen deutschen Bahnhöfen zum Abflughafen und zurück
  • Direktflug ohne Umstieg von Stuttgart nach Tromsø und zurück
  • CO2-Kompensation des Flugs über atmosfair
  • Flugabhängige Steuern und Gebühren
  • Transfers im Zielgebiet lt. Programm
  • 5 x Übernachtung in guten Hotels der renommierten Scandic-Hotelgruppe in Tromsø und Alta
  • 5 x Frühstücksbüfett in den Hotels
  • 5 x Abendessen als Menü oder Büfett in den Hotels
  • Ausflüge und Transfers im landestypischen Bus
  • Winterliche Panoramafahrt Lyngenfjord und Lyngenalpen
  • Stadtrundfahrt Tromsø mit Besuch der Eismeerkathedrale inkl. Eintritt
  • Stadtbesichtigung Alta
  • Einblick Samische Kultur inkl. kleiner Rentierschlittenfahrt und traditionellem Essen
  • Deutschsprachige Reisebegleitung
  • Reiseliteratur

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 500,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Sonstiges
Übernachtung im Eishotel inkl. Abendessen und Frühstück 449,00 €
Zuschlag Rail & Fly in der 1. Klasse (statt 2. Klasse) 100,00 €
Zusätzliche Kosten
Servicepaket Gruppenreisen 9,90 €