in Kooperation mit SWP-HL Logo

11.06.2020 #206802221

Kirill Petrenko dirigiert Mahler: Sinfonie Nr. 8 Es-Dur

Nationaltheater München

„Denken Sie sich, dass das Universum zu tönen und zu klingen beginnt. Es sind nicht mehr menschliche Stimmen, sondern Planeten und Sonnen, welche kreisen“ - so beschrieb Gustav Mahler seine gewaltige 8. Symphonie für großes Orchester, drei Chöre und 8 Solo-Sängerinnen und -Sänger. Eine Aufführung dieser „Symphonie der Tausend“ ist immer ein musikalisches Großerereignis. Umso mehr, wenn die musikalische Leitung in den Händen von Kirill Petrenko, einem der besten Dirigenten der Gegenwart, liegt. Der scheidende Generalmusikdirektor der Bayerischen Staatsoper ist seit letztem Jahr auch Chefdirigent der Berliner Philharmoniker! Neben weltweit gefragten Gesangssolisten wie u.a. Elza van den Heever, Erin Wall, Okka von der Damerau, Christoph Pohl und Georg Zeppenfeld sind mehrere hunderte Mitwirkende wie der Chor und Kinderchor der bayerischen Staatsoper, der Bachchor Salzburg, Solisten des Tölzer Knabenchors und das Bayerische Staatsorchester bei der monumentalen Mahler-Aufführung mit dabei!


Preise / Leistungen

Reisetermin:

11.06.2020 Reise jetzt buchen

Anreisepaket exkl. Ticket: 175,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus der Fa. Binder Reisen GmbH mit Einführung
  • inkl. Eintrittskarte Kat. 3 (weitere Kategorien gegen Aufpreis buchbar)
  • Reiseleitung Henning Reinholz

Zusätzlich buchbar:

Transfers
Bus ab/bis Göppingen EWS Arena Bushaltestelle Lorcher Str. 15.30 Uhr inkl.
Bus ab/bis Geislingen ZOB beim Bahnhof 16.00 Uhr inkl.
Bus ab/bis Dornstadt B10 McDonalds 16.30 Uhr inkl.
Bus ab/bis Ulm Busparkplatz Steinerne Brücke 16.45 Uhr inkl.
Tickets
Eintrittskarte Kat. 3 (im Reisepreis inkl.) inkl.
Eintrittskarte Kat. 1 inkl. SWP-VVK-Entgelt 30,00 €
Eintrittskarte Kat. 2 inkl. SWP-VVK-Entgelt 17,00 €