in Kooperation mit SWP-HL Logo

25.-28.03.2022 #2268020078

Hamburg

Kunst und Musik

Diese exklusive Kulturfahrt wird Sie beeindrucken! Erkunden Sie die Hansestadt zusammen mit einem erfahrenen Gästeführer und sehen Sie die Highlights der Stadt wie St. Michaelis, Außenalster, Speicherstadt und vielen mehr, schöne Aussichtspunkte werden nicht fehlen. Beim Ausflug entlang der Elbchaussee nach Blankenese besuchen Sie die Stadtteile der Reichen und Schönen. Diese Reise steht ganz unter dem Motto "Kunst und Musik", deswegen dürfen Konzerte in der Elbphilharmonie sowie der Hamburgischen Staatsoper nicht fehlen. Sie besuchen gemeinsam die Hamburger Kunsthalle und sehen bei einem Rundgang unter anderem die Ausstellung "Meistens grundierte ich mit Kreide...", Emil Noldes Maltechnik. Natürlich bleibt Ihnen auch genügend Zeit für ein Fischbrötchen am Hamburger Hafen.


Freitag, 25.03.2022

Früh morgens Abfahrt im komfortablen Fernreisebus in Richtung Hamburg. Ihre Reiseleitung wird die Fahrzeit für ausführliche Informationen rund um Hamburg nutzen. Am späten Nachmittag erreichen Sie das Hotel Hafen Hamburg; wie der Name sagt, liegt es direkt am Hafen gegenüber der Landungsbrücken. Nach dem Check-in haben Sie etwas Zeit sich frisch zu machen bevor Sie einen kleinen Orientierungsrundgang rund um das Hotel unternehmen. Bei einem gemeinsamen Abendessen können Sie den ersten Abend ausklingen lassen.

Samstag, 26.03.2022

Nach einem reichhaltigen Frühstück im Hotel werden Sie vom örtlichen Gästeführer auf eine ausgiebige Stadtrundfahrt mit mehreren Ausstiegen mitgenommen. Hamburgs bekanntestes Wahrzeichen St. Michaelis, auch „Michel“ genannt, wird natürlich nicht fehlen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen in der Innenstadt besuchen Sie die Hamburger Kunsthalle. Die drei nahe der Alster gelegenen, markanten Gebäude beherbergen eine der wichtigsten öffentlichen Kunstsammlungen Deutschlands. Die Kunsthalle ist eines der wenigen Häuser, die einen Rundgang durch acht Jahrhunderte Kunstgeschichte ermöglicht. Mehr als 700 Werke sind ständig ausgestellt. Unter anderem sehen Sie die Ausstellung "Meistens grundierte ich mit Kreide...", Emil Noldes Maltechnik. Die Ausstellung präsentiert Ergebnisse eines interdisziplinären Forschungsprojekts zu dem Expressionisten Emil Nolde (1867–1956), an dem die Hamburger Kunsthalle zusammen mit dem Doerner Institut der Bayerischen Staatsgemälde­sammlungen München und der Stiftung Seebüll Ada und Emil Nolde seit Herbst 2018 arbeitet.

 

Nach etwas Zeit zum frischmachen im Hotel besuchen Sie um 19.30 Uhr die Oper Turandot von Giacomo Puccini in der Hamburger Staatsoper.

Sonntag, 27.03.2022

Nach dem Frühstück im Hotel haben Sie noch etwas Freizeit bevor um 11.00 Uhr ein weiteres Highlight auf dem Programm steht. Sie besuchen die Elbphilharmonie Hamburg zu einem Kontert mit dem Philharmonischen Staatsorchester Hamburg im Großen Saal.

Der Nachmittag führt Sie etwas in den Westen Hamburgs. Sie fahren entlang der Elbvororte, Parklandschaften und herrschaftlicher Häuser in Richtung Blankenese. Der Gästeführer stellt Kaufmannsfamilien und den hanseatischen Lebensstil vor. In Blankenese spazieren Sie durch das Treppenviertel auf den Spuren von Hans Leipp und Horst Janssen. Den Süllberg hinunter und den Bauersberg hinauf gehen Sie immer mit Blick auf die Elbe spazieren. Bei einem gemeinsamen Abendessen können Sie die Reise Revue passieren lassen.

Montag, 28.03.2022

Genießen Sie noch einmal das Frühstück im Hotel bevor es mit Ihrem örtlichen Gästeführer zu Fuß durch die Speicherstadt und die wachsende HafenCity geht. Kaimauern, Hafenbecken, historische Bauten – auch in der modernen HafenCity ist die Vergangenheit allgegenwärtig. In der Speicherstadt wird seit Jahrhunderten das gehandelt, was rar und teuer ist. Die Gebäude beherbergen Lagerhäuser für Tee, Kaffee, Gewürze, Teppiche und vielem mehr. Seit Juli 2015 gehört sie zum UNESCO-Weltkulturerbe. Genießen Sie einen letzten Ausblick auf den Hafen und ein Fischbrötchen, bevor es gegen Mittag im Reisebus zurück in die Heimatorte geht. Spät Abends erreichen Sie Ihren Heimatorte.

Sie wohnen im 4* Hotel Hafen Hamburg:

Das traditionsreiche Hotel oberhalb der Landungsbrücken im Stadtteil St. Pauli begeistert seit über 40 Jahren mit seinem maritimen Flair und dem einmaligen Ausblick über den Hafen und die Elbe. Die Zimmer bieten erstklassigen Komfort und alle Annehmlichkeiten eines Vier-Sterne-Hoels.

Doppelzimmer Kommandantenklasse:

Die Zimmer sind geräumig und verfügen teilweise über einen Blick auf den Hamburger Hafen. Die Holzmaterialien des Mobiliars spenden zudem optische Wärme und erinnern an historische Holzschiffe.

Einzelzimmer Seemannsklasse:

Die Zimmer Seemann befinden sich in unserem historischen Traditionshaus und dem angegliederten Turmgebäude. In diesem Hotelbereich erleben Sie das klassische maritime Hamburger Ambiente mit interessanten Schmuckstücken aus der Seefahrt sowie Antiquitäten aus aller Welt.

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

25.-28.03.2022 Reise jetzt buchen

Anreisepaket exkl. Ticket: 950,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Fahrt im komfortablen Fernreisebus der Fa. Binder Reisen (evtl. Zubringerdienste)
  • 3 Übernachtungen/Frühstück im 4* Hotel Hafen Hamburg
  • 3 Mahlzeiten in ausgewählten Restaurants
  • Halbtägige Stadtrundfahrt
  • Halbtagesausflug Hamburger Westen
  • Rundgang durch die Speicherstadt und HafenCity
  • Eintritt und Audioguide für die Kunsthalle Hamburg
  • Eintrittsgelder und Führungen lt. Programm
  • Nutzung einer Funkführungsanlage
  • qualifizierte Hapag-Lloyd Reiseleitung
  • Reiseführer Hamburg

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Doppelzimmer 2 0,00 € p.P.
Einzelzimmer 1 115,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Tickets
26.03.22 Turandot Kategorie 3 (inkl. SWP-VVK-Entgelt) 115,00 €
26.03.22 Turandot Kategorie 2 (inkl. SWP-VVK-Entgelt) 128,00 €
Transfers
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Dornstadt inkl.
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis P&R Nattheim an der A7 inkl.
Transfer ab/bis Tübingen (Zubringerdienst) inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim (Zubringerdienst) inkl.
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall (Zubringerdienst) inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf (Zubringerdienst) inkl.
Zusätzliche Kosten
27.03.22 7. Philharmonisches Konzert Kat. 2 (inkl. SWP-VVK-Entgelt) 58,00 €