in Kooperation mit SWP-HL Logo

20.-30.09.2020 #206802063

Flusskreuzfahrt St. Petersburg - Moskau mit MS Stravinski II

St. Petersburg - Mandrogi - Kischi/Onegasee - Goritsy - Jaroslawl - Uglitsch - Moskau

St. Petersburg und Moskau, „Mütterchen Wolga“ und unberührte Natur, Kreml und Roter Platz - kommen Sie bei die-sen Worten ins Träumen? Unsere Reise lässt Ihre Träume Wirklichkeit werden. Erleben Sie die Schönheit und Vielfalt Russlands. Während der Flusskreuzfahrt zwischen den großen russischen Metropolen St. Petersburg und Moskau befahren Sie die Flüsse Wolga, Moskwa, Swir und Newa, durchqueren den Onega-, Ladoga- und Weißen See und genießen die einmalige Landschaft. Rechts und links vom Ufer sehen Sie immer wieder kleine Orte und Kirchen, die wie verlassen erscheinen.


1. Tag, Sonntag, 20.09.2020: Flug nach St. Petersburg

Transfer zum Flughafen Frankfurt/M. Flug von Frankfurt/M. nach St. Petersburg. Nach Erledigung der Einreiseformalitäten, Transfer vom Flughafen zum Schiff und Einschiffung. Abendessen an Bord.

2. Tag, Montag, 21.09.2020: St. Petersburg

Eine Stadtrundfahrt am Vormittag vermittelt Ihnen erste Eindrücke der ehemaligen Zarenhauptstadt. Am Nachmittag besuchen Sie den Winterpalast, der eine der berühmtesten Gemäldesammlungen der Welt beherbergt: die Eremitage.

3. Tag, Dienstag, 22.09.2020: St. Petersburg

Am Vormittag besuchen Sie Zarskoje Selo (Puschkin) mit dem weltberühmten Bernsteinzimmer im Katharinenpalast. Am späten Nachmittag heißt es „Leinen los“.

4. Tag, Mittwoch, 23.09.2020: Mandrogi

Mandrogi, heute eine Museumsinsel, war früher ein Fischerdorf mit kaum mehr als 100 Einwohnern. Genießen Sie den Aufenthalt an Land. Ihr Schiff nimmt im Anschluss Kurs auf die größten Seen Europas, den Onega- und den Ladagosee. Vom Schiff aus wird ein Picknick organisiert.

5. Tag, Donnerstag, 24.09.2020: Kischi/Onegasee

Im Nordosten des Onegasees liegt die kleine Insel Kischi, die bereits im 11. Jh. besiedelt wurde. Bekannt ist die Insel durch das Freilichtmuseum für karelische Holzarchitektur. Es umfasst neben der berühmten Christi-Verklärungskirche mit 22 Zwiebeltürmen (UNESCO-Weltkulturerbe) ungefähr 80 weitere traditionelle Bauwerke aus Holz.

6. Tag, Freitag, 25.09.2020: Goritsy

Durch den Wolga-Baltik-Kanal erreichen Sie die Stadt Goritsy. Bei einem Landausflug lernen Sie das Kirillow-Belozerskij-Kloster kennen, welches bis ins 17. Jahrhundert ein wichtiges religiöses, politisches und kulturelles Zentrum des russischen Nordens war. Nachmittags fährt das Schiff weiter Richtung Rybinsker Stausee.

7. Tag, Samstag, 26.09.2020: Jaroslawl

Die Altstadt, der aus dem 11. Jh. stammenden Stadt gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe. Auf der Stadtrundfahrt besuchen Sie das Christi-Verklärungs-Kloster und die Prophet-Elias-Kirche (17. Jh.), deren Fresken zu den schönsten der altrussischen Malerei gehören.

8. Tag, Sonntag, 27.09.2020: Uglitsch

Der heutige Tag verschafft Ihnen einen tiefen Einblick in die russische Geschichte. Bei einem Stadtrundgang besichtigen Sie u.a. den eindrucksvollen Kreml mit der Christus-Verklärungs-Kathedrale, bekannt für ihre schöne Ikonostase, und die berühmte Dimitrij-Blutskirche, die im 17. Jahrhundert errichtet wurde.

9. Tag, Montag, 28.09.2020: Moskau

Die imposante Weltstadt Moskau erwartet Sie. Einen ersten Eindruck erhalten Sie beim Besuch des „Alten Arbat“, einer wunderschönen Fussgängerzone mitten im historischen Stadtkern. Lassen Sie sich von den vielen Eindrücken verzaubern. Am Abend steht die wohl interessanteste Stadtrundfahrt in der russischen Hauptstadt auf dem Programm: „Moskau bei Nacht und Metro“. Während des Ausflugs erleben Sie das beleuchtete Moskau ebenso, wie einige der beeindruckendsten Stationen der bekannten Moskauer Metro.

10. Tag, Dienstag, 29.09.2020: Moskau

Die Stadtrundfahrt führt Sie zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten: Roter Platz; Neu-Jungfrauen-Kloster; Lomonossow-Universität auf den Sperlingshügeln und vieles mehr. Beim nachmittaglichen Besuch im Kreml erleben Sie nicht nur historische Gebäude und Kirchen, Sie bekommen auch einen kurzen Einblick in das russische Machtzentrum.

11. Tag, Mittwoch, 30.09.2020: Moskau

Nach der Ausschiffung Transfer zum Flughafen. Rückflug nach Frankfurt/M. Anschließend Rücktransfer zum Ausgangsort.

Fahrplan- und Ausflugsprogrammänderungen bleiben vorbehalten.

Verzögerungen bei Schleusen- und Brückendurchfahrten aber auch Streiks sowie besondere Witterungsbedingungen z.B. Hoch-/ Niedrigwasser können Änderungen im weiteren Programmverlauf verursachen. So ist es unter Umständen nötig, auf andere verfügbare Verkehrsmittel auszuweichen, um eine unpassierbare Flussstrecke zu überwinden.  

MS Stravinski II:

MS Stravinsky II wurde über den Winter 2018/2019 komplett renoviert/umgebaut und setzt seitdem neue Standards auf den russischen Wasserwegen, um seinen Gästen den höchsten Komfort bieten zu können.  

Das Schiff verfügt über ein Restaurant (auf dem Oberdeck), zwei Bars, Massage-Service, Souvenir Shop, Fitnessbereich (ca. 60 m2), Friseur Salon, ein großes Sonnendeck und medizinische Versorgung ist durch den eigenen Bordarzt ebenfalls sicher gestellt. Alle Premium-Kabinen verfügen über große zu öffnende Panoramafenster, die Deluxe Kabinen sind mit einem Balkon ausgestattet. Außerdem verfügen alle Kabinen über Dusche/WC, individuell regulierbare Heizung/Air Condition, Flatscreen-TV, Radio und Safe. Die Stromspannung an Bord ist 220 Volt. Keine Zwischenstecker erforderlich (runde zweipolige Stecker).

Technische Daten:

  • Länge: 129,1 m
  • Breite: 16,7 m
  • Tiefgang: 3,0 m
  • Passagiere: max. 190
  • Crew: 110 Personen
  • Flagge: Russland
  • Premium Kabine: ca. 13,5 m²
  • Deluxe Kabine Ober- / Bootsdeck: ca. 18 m²

Alle wichtigen vorvertraglichen Informationen finden Sie unter Infomaterial (PDF)

Preise / Leistungen

Reisetermin:

20.-30.09.2020 Reise jetzt buchen

Preis pro Person ab: 2.359,00 €


Im Reisepreis bereits enthalten:

  • Transfer zum Flughafen Frankfurt und zurück (keine Rückerstattung bei Nichtinanspruchnahme möglich)
  • Hapag-Lloyd Reisebegleitung: Frau Christa Kanand
  • Flug mit Lufthansa (o.ä.) in der Economy Class von Frankfurt/M. nach St. Petersburg und zurück von Moskau inkl. Gebühren (Stand 9/2019)
  • Transfers Flughafen – Schiff – Flughafen
  • Flusskreuzfahrt von St. Petersburg nach Moskau mit MS Stravinski II
  • 10 Übernachtungen in der gebuchten Kabinenkategorie inkl. Dusche/WC
  • Vollpension an Bord mit Frühstücksbuffet, Mittags- und Abendessen mit Menüwahl
  • Begrüßungscocktail, Abschiedsdinner
  • 11 Ausflüge/ Besichtigungen laut Programm
  • Täglich musikalische Unterhaltung, Brückenbesichtigung, kleiner Sprachkurs, etc.
  • Deutschsprachige Bordreiseleitung
  • Ausführliche Reiseinformationen

Unterkünfte und Zuschläge:

Unterkunft Anzahl Personen Zuschlag ab
Kat. D - 2-Bett Kabine Deluxe, Oberdeck 2 210,00 € p.P.
Kat. E - 2-Bett-Kabine Deluxe, Bootsdeck 2 320,00 € p.P.
Kat. B - Einzel-Kabine Premium, Hauptdeck 1 620,00 € p.P.
Kat. B - 2-Bett Kabine Premium, Hauptdeck 2 0,00 € p.P.

Zusätzlich buchbar:

Zusätzliche Kosten
Visum inkl. Servicegebühr z.Zt. 155,00 €
Transfers
Transfer ab/bis Ulm inkl.
Transfer ab/bis Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Geislingen inkl.
Transfer ab/bis Münsingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Heidenheim via Göppingen inkl.
Transfer ab/bis Bad Urach via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Metzingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Reutlingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Hechingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Tübingen via Stuttgart inkl.
Transfer ab/bis Crailsheim inkl.
Transfer ab/bis Schwäbisch Hall inkl.
Transfer ab/bis Gaildorf via Schwäbisch Hall inkl.
Sonstiges
Freiwilliger CO2-Ausgleich 29,90 €